Es kann sein, dass du auf dem Papier zwar mehr und mehr Gewinne machst, jedoch nicht genug Cash hast um deine Mitarbeiter zu bezahlen. Eigentlich wolltest du dir ein höheres Gehalt zahlen, was jedoch auch nach Monaten – vielleicht sogar Jahren – von Energie, Schweiß und Blut immer noch nicht der Fall ist. Ein Exit wäre hier ein sinnvoller und vor allem fairer Weg dich zu vergüten!

Mit der Zeit wächst dein Unternehmen, du stellst Mitarbeiter ein und stehst plötzlich vor neuen Herausforderungen: Mitarbeiter schulen, Strategien ausarbeiten und Werte & Prinzipien für das Unternehmen festlegen. Das „Startup Feeling“ geht verloren und du kümmerst dich nun nur noch um das Managen. Vielen Gründern fehlt hier der Elan im Unternehmen. Sie wollen wieder neu gründen.

Du suchst neue Herausforderungen, dein momentanes Business erfüllt dich nicht mehr oder du wolltest schon immer mal ins Ausland ziehen um deine Freiheit zu genießen.

Du bist ständig am hustlen und wolltest mit deinem Business eigentlich aus dem Hamsterrad fliehen. Nun ist das Gegenteil eingetreten und du bist vermutlich im nächsten Hamsterrad gefangen.